ZUMSTEG Switzerland

PFLEGEANLEITUNGEN

PFLEGEANLEITUNG FÜR LEDER

Die richtige Pflege lässt das Leder in Schönheit altern:
• Direkte Sonneneinstrahlung und extreme Hitze möglichst vermeiden
• Verunreinigungen baldmöglichst entfernen
• Regelmässige Pflege mit einem feuchten Tuch
• Reinigung mit einer sehr milden Seifenlösung und einem Tuch
• Trocknen und Polieren mit einem trockenen Tuch
• Ein Durchtränken ist zu vermeiden
• Keine Verwendung von chemischen Lösungsmitteln wie z.B. Alkohol oder Benzin
• Reinigungsmittel zuerst an einer verdeckten Stelle testen

PFLEGEANLEITUNG FÜR LACKIERTE HÖLZER

Die Lackoberfläche sollte während des ganzen Jahres gepflegt werden, d.h. spitze Gegenstände sollten keinen direkten Kontakt mit der Oberfläche haben, Flüssigkeitsrückstände umgehend mit einem weichen Lappen von der Oberfläche entfernen.
Ansonsten sind unsere lackierten Tische einfach zu pflegen. Reinigen Sie die Oberfläche regelmässig mit einem feuchten Schwamm oder Hirschleder. Wir empfehlen, auf Möbelpflegemittel zu verzichten.

PFLEGEANLEITUNG FÜR GEÖLTE HÖLZER

Je nach Beanspruchung des Holzes ist eine Pflege ein bis zwei Mal im Jahr zu empfehlen.

Gehen Sie vor wie folgt:
Das Holz mit Stahlwatte 00 oder Schleifpapier mit Körnung 120-140 in Längsrichtung der Maserung anschleifen. Vor dem Auftragen des Pflegeöls muss die Holzoberfläche trocken und staubfrei sein. Das Pflegeöl vor Gebrauch gut schütteln und danach mit einem weichen Lappen oder Pinsel hauchdünn (!) auftragen und sofort einpolieren bis eine seidenmatte, glatte Oberfläche entsteht. Es darf kein überschüssiges Öl auf der Oberfläche zurückbleiben! Nach dem Einpolieren die Oberfläche ca. 12 Stunden nicht benutzen oder mit Wasser in Berührung bringen. Ideal ist es, die polierte Fläche über Nacht ruhen zu lassen. Bei Flecken oder Ringen verfahren Sie entsprechend.

Ölgetränkte Tücher nach Gebrauch mit Wasser waschen und anschliessend im Freien trocknen.
Vorsicht es besteht Selbstentzündungsgefahr!

PFLEGEANLEITUNG FÜR GLAS

Die Glasfläche sollte während des ganzen Jahres gepflegt werden, d.h. spitze Gegenstände sollten keinen direkten Kontakt mit der Oberfläche haben, Flüssigkeitsrückstände sofort mit einem weichen Lappen von der Oberfläche entfernen.
Reinigen Sie die Oberfläche regelmässig mit einem feuchten Schwamm oder einem weichen Lappen und benützen Sie keine aggressiven Reinigungsmittel.

PFLEGEANLEITUNG FÜR GRANIT & MARMOR

Granit und Marmor benötigen keine besondere Pflege, da der Stein bei uns imprägniert wird und dadurch geschützt ist.